Sterbebegleitung 

Telepathische Kontaktaufnahme zum Tier 
– Begleitung vor, während und oder auch nach dem Sterbeprozess (wie es die Situation erlaubt) – Botschaft und Nachbetreuung für den Tierhalter

Es gibt auch die Möglichkeit der Fernbegleitung


  Einsatz von Entspannungstechniken um das Tier beim 'Loslass Prozess' auf allen Ebenen zu unterstützen 

Die Begriffe Tod und Sterben sind für viele Menschen nach wie vor ein Tabuthema. Es kann mitunter Angst und Unwohlsein erzeugen. Auch schon im jüngsten Alter ver(w)irrt es uns Irdische. 

Die 4 Jahreszeiten zeigen deutlich auf, dass alles im Leben einem Zyklus unterliegt... Es stirbt  'Altes' und 'Neues' wird geboren. 

Mit sanfter und behutsamer Herangehensweise wirke ich auch hierbei energetisch im System. 
Ich begleite jedes Tier individuell und intuitiv - wie es dieses benötigt -  und geleite somit sowohl Tier als auch Mensch aus dem Raum der Enge und der Angst.


Die Sterbebegleitung - wenn es denn soweit ist - führe ich auf  Wunsch konventionell oder rituell - schamanisch aus.
Eine Kombination ist natürlich auch möglich :-)


Kunstvolles als Angedenken Deines treuen Begleiters  

...von Herzen kreiere ich indiviuell und handgefertigt einen  Talisman...



 der Ausgleich...    wird in diesem Fall wird gechannelt und vor Begleitungsbeginn bekanntgegeben